Revierdienst für private und gewerbliche Kunden

Sie suchen Revier- und Schließdienste in Bayern ? Sie finden uns in

Hof | Bayreuth | Marktredwitz | Wunsiedel | Selb und Tirschenreuth

Unser Revierdienst ist 365 Tage im Jahr für Ihre Sicherheit unterwegs.

Während den Nachtstunden werden die teilnehmenden Objekte mehrmals pro Nacht angefahren und auf Verschluss, unberechtigte Personen oder sonstige Auffälligkeiten kontrolliert. Die Intervalle und einzelnen Punkte können hierbei ganz individuell Ihrem Unternehmen und Ihren Bedürfnissen angepasst werden. Der Revierdienst bzw. Objektbewachung ist ein hervorragendes Instrument zur Steigerung Ihrer Sicherheit und der Ihres Unternehmens.

Unsere Revierbewachung besteht aus folgenden Leistungen

  • Durchführung von Auf- und Verschlusskontrollgängen an bzw. in Gebäuden zu fest definierten Zeiten oder innerhalb von Zeitfenstern
  • Zuverlässige und nachweisbare Prüfung neuralgischer Punkte
  • Herstellung der Verschlusssicherheit von Fenstern und Türen
  • Ausschalten nicht benötigter elektrischer Verbraucher
  • Dokumentation von Zuständen (z.B. Temperatur, Wasserstand etc.)
  • Aktivierung von Einbruchmeldeanlagen zur Absicherung von Objekten

Mittlerweile bieten wir Revierbewachung bzw. Objektbewachung in Hof, Bayreuth, Marktredwitz, Wunsiedel, Selb und Tirschenreuth an. Nachdem wir permanent wachsen, werden wir unseren Dienstbereich stetig erweitern. Ist Ihr Ort nicht dabei? Fragen Sie bei uns manuell an. Wir sind uns sicher, dass wir eine Lösung für Sie finden.

Setzen Sie sich ganz unverbindlich mit uns in Verbindung. Wir erläutern Ihnen gerne Näheres und erstellen Ihnen ein unverbindlichens Angebot.

 RUND UM DIE UHR ERREICHBAR
 +49 (0)9231 / 7025404

Weitere Leistungen im Einzelnen

  • Revierdienst
  • Separatbewachungen / Permanentbewachungen
  • Baustellenbewachungen / - kontrollen
  • Pförtnerdienste
  • Alarmverfolgung
  • Mitarbeiterkontrollen
  • Ermittlungen
  • Brandwachen
  • City Streifen
  • Gefährdungsanalysen (vor-Ort-Begehung) inkl. Erstellung von Sicherheitskonzepten
  • Zutrittskontrollen / Einlass
  • Zufahrtskontrollen
  • Verkehrsdienste

Was ist Revierbewachung

Als Revierbewachung oder Revierdienst wird im Sicherheitsgewerbe die Tätigkeit eines Revierfahrers bezeichnet, der im Gegensatz zu stationär im Objektschutz eingesetzten Mitarbeitern, mehrere Objekte, Gebäude oder Außenanlagen laut einem vorher festgelegtem Revierplan zu überwachen hat.

Entscheidungskriterien für die Wahl dieser Form der Objektbewachung sind vor allem das individuelle Sicherheitsbedürfnis des Auftraggebers und die Kosten.

Bewachungserlaubnis

erlaubnis

SicherheitsAgenturSchwarz. Wir leben Sicherheit.